5 KÜNSTLERISCHE IDEEN FÜR EURE NEUJAHRSVORSÄTZE

Es ist wieder an der Zeit das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und ein wenig zu reflektieren. Manche Momente waren gut, manche eher nicht so sehr. Wir überlegen was wir verbessern möchten und machen viele neue Pläne für das kommende Jahr. "Neues Jahr, neues Glück". 

Aber bist du es nicht auch satt, jedes Jahr die gleichen Vorsätze aufzuschreiben, nur um diese wieder zu brechen? Keine Sorge, wir haben hier ein paar ungewöhnliche Ideen, um deine Pläne ein wenig aufzupeppen!

Papierinstallation von Keen On Mars

Papierinstallation von Keen On Mars

1. Gesunder Körper, gesunder Geist

Du musst ja nicht unbedingt gleich einen Marathon laufen, um fit zu werden. Wir haben hier einige Vorschläge, wie du dich sportlich betätigen kannst und dabei gleichzeitig noch etwas neues lernst: 

BAUCH UND ARME

Wie wäre es denn einmal mit Jonglieren? Neben dem Effekt, deine Arme und Schultern zu trainieren, kann das Erlernen von Jonglage helfen, die Konzentration und Koordination zu verbessern und außerdem stressmindernd wirken. 

JAGO ist ein absolutes As in dieser Disziplin und kann dich auf eine Reise durch die Welt des Jonglierens mitnehmen. Aber nicht nur das, er kann dir auch die bunte, energiereiche und spaßige Kunst des Poi zeigen. 

Sollte dein Fokus mehr auf der Bauchmuskulatur liegen, versuch' dich doch mal in einem Hula Hoop Workshop! Das ist etwas für alle Altersklassen und macht einen riesigen Spaß.

Hula Hoop Workshop mit JAGO

Hula Hoop Workshop mit JAGO

Ein Handstand-Workshop mit Fuego Rojo ist eine weitere Option, Muckis aus Stahl zu bekommen:

BEINE

Falls du eher auf ein Full-Body-Workout mit Fokus auf den Beinen stehst, empfehlen wir dir einen Workshop in der Luft mit Air Candy. Sie lässt dich fliegen und zeigt dir, wie man Elemente der Luftakrobatik beherrscht, die viel Beweglichkeit und Geschicklichkeit verlangen. Na, wenn deine Beine dich in der Luft halten können, müssen sie ja durchtrainiert sein!

Luftakrobatik-Workshop mit Air Candy

Luftakrobatik-Workshop mit Air Candy

2. BESSER ESSEN UND GELD SPAREN  

Viele von uns nehmen sich vor, weniger Fast Food zu essen und mehr selbst zu Hause zu kochen. Es ist nicht nur günstiger, sondern auch gesünder, da man entscheidet was auf den Teller kommt und wo man die Zutaten kauft. 

MAL WAS KOCHEN

Wusstest du, dass unsere portugiesische Künstlerin Patricia Furtado ihre eigenen Kochbücher herausgibt? In ihrem Buch "Café Patita" hat sie für uns sehr leckere und einfache Rezepte zusammengestellt, die für eine volle Arbeitswoche perfekt sind. Was hälst du von einem Kokosnuss-Crepe oder einer Tarte Flambé?

"Café Papita" von Patricia Furtado

"Café Papita" von Patricia Furtado

SOULFOOD

Aber nicht nur dein Magen braucht Nahrung, sondern auch deine Seele. Alles was du manchmal brauchst, ist Zeit alleine oder mit deinen Liebsten und den richtigen Soundtrack. Mit der Musik von Beranger tauchst du in eine emotionale Welt mit starken Pianosounds und einer gefühlvollen Stimme. 

3. ETWAS NEUES LERNEN

Du musst keine hunderte von Euro in einer Sprachschule ausgeben oder Stunden vor YouTube verbringen, um dir Tutorials reinzuziehen. Es gibt so viele Möglichkeiten, die günstiger sind und bei denen du sofort Ergebnisse erzielst:

STOP MOTION

Wie wäre es denn mit etwas komplett Ausgefallenem, zum Beispiel ein Stop-Motion Workshop? Keen on Mars sind Experten auf diesem Gebiet und helfen dir dabei, dein eigenes kleines Stop-Motion Video zu erstellen. Du wirst spezielle Techniken lernen, Tipps von den Künstlerinnen bekommen und am Ende ein selbstgemachtes Video mitnehmen können, das du dann deinen Freunden zeigen kannst. 

Stop-Motion Workshop mit Keen on Mars

EIN INSTRUMENT AUSPROBIEREN

Jetzt wo wir schon über ausgefallene Dinge reden: Wie wäre es denn mit einem Ausflug in die geheimnisvolle Welt der "Hang", eines der jüngsten Instrumente des 21. Jahrhunderts? Deine musikalischen Fähigkeiten sind hier irrelevant: Geronyom nimmt dich mit auf eine spirituelle und harmonische Reise, während du die feinen und tiefgründigen Töne der Hand entdecken lernst. 

Geronyom

4. AUSMISTEN: PLATZ FÜR NEUES MACHEN

Der Beginn des neuen Jahres ist ein perfekter Moment, um zu Hause auszumisten. Es wird Zeit die alten Staubfänger auszusortieren und Platz für Neues zu machen. Aber keine Sorge: Es heißt ja nicht, dass Du nun blanke Regale und weiße Wände haben musst. 

VERSCHÖNER DEIN HEIM

Katharina Konte ist eine Spezialistin in der persönlichen Gestaltung von Räumen, egal um welche Flächen oder Oberflächen es sich handelt. Mit den verschiedensten Materialien, vor allem aber mit Stiften und Markern, malt sie auf Wände und auf Glas.

Wandgestaltung von Katharina Konte

Wandgestaltung von Katharina Konte

LASS DIR WAS ZEICHNEN

Für eine weitere persönliche Note sorgt eine individuell angefertigte Kreidetafel. Ob dir ein kleines Porträt von deinem Haustier oder großflächige Ornamente - Hiromi Moriya macht es möglich. Die Zeichnungen werden vorher zusammen abgesprochen und dann mit Ölkreide auf eine Tafel aufgebracht.

Haustiere auf Kreidetafeln von Hiromi Moriya

Haustiere auf Kreidetafeln von Hiromi Moriya

5. MEHR REISEN

Viele sagen, zu reisen ist der beste Weg Neues zu lernen. Das Neue Jahr ist fast hier und mit ihm Reisepläne für große Urlaube und Wochenendtrips. Aber wo soll's hingehen?

TANZ' NACH LISSABON

Stell dir vor, du spazierst gelassen einen der vielen Hügel dieser wunderschönen Stadt herunter und genießt die Sonnenstrahlen in deinem Gesicht. Du biegst um die Straßenecke und plötzlich fühlst du dich wie mitten in Afrika, denn Gaspar Silva ist auf den Straßen unterwegs! Mit seinen ansteckenden Rhythmen und fröhlichen Trommelbeats bringt er die Party überall dorthin, wo er ist. 

Gaspar Silva in Lissabon

TRIFF AMEE CHRISTIAN IN LIVERPOOL

Du hast dein Ticket nach Liverpool schon gebucht, aber weißt nicht so recht was du neben all den Ehrenplätzen der Beatles noch besuchen sollst? Die europäische Kulturhauptstadt hat noch viel mehr zu bieten, als es auf den ersten Blick scheint. Ein Beispiel ist die Kunst verschiedener Künstler der Stadt, wie zum Beispiel von Amee Christian, die du in der ganzen Stadt verteilt finden kannst. 

Amee Christian

Amee Christian

ENTDECKE BERLINS MUSIKER

Berlin ist eine fantastische Stadt, die niemals schläft. Wenn du das nächste Mal dort bist, nimm dir Zeit zwischen Brandenburger Tor und Currywurst, um wunderbare Straßenmusiker wie The Zap Show zu treffen. Ihre Show ist wie keine andere und neben Musik wirst du auch mit Puppentheater, Stepptanz und außergewöhnlichen Drum-Einlagen überrascht.

 

Wir hoffen, dass wir dich dazu inspirieren konnten, motiviert ins Neue Jahr zu starten und deinen Vorsätzen einen künstlerischen Touch zu geben. Solltest du noch weitere Ideen hören möchten, sag uns Bescheid! Gerne gehen wir deine Vorsätze mit dir durch ;)

 

FROHES NEUES JAHR!